Home is, where the Lego is.

24. Februar 2015

Mit Lego umzuziehen, ist ein Akt. Aber wenn dieser Akt vollbracht ist, ist man daheim.

Meine Teilesammlung ist nicht die akkuratest sortierte, aber ich finde mich zurecht, und das genügt ja. Diese Sortierung ist ungefähr 35 Jahre lang organisch gewachsen.

Relativ abrupt hinzugekommen ist die Sammlung kartonierter Rittersets. Aus der Kindheit sind zwar Teile und Bauanleitungen, aber keine Originalkartons erhalten. Wollte ich aber haben. Und jetzt lagert der Krempel auf dem Kleiderschrank. Mein „Vermächtnis“, wie mein Freund Bernhard sich auszudrücken beliebte.

Es stellte sich heraus, daß die Zimmerdecke in meiner alten Wohnung einige Zentimeter höher war. Daher paßten die Kartons nicht so auf den Schrank wie zuvor. Also werde ich zum Protzen wohl weiterhin das alte Bild bemühen müssen…

Advertisements